Interview – Jürgen Kroll


logo-hell-gruen

HEILE DICH GESUND

Bis Dienstag, 09.05. 24:00 Uhr
Jürgen Kroll
Fachmann für Wasser, Manager und
Gründer der Wasserklinik in Berlin, Berater
  • Was nährt unsere Zellen
  • Gefahren im Wasser
  • Sinnvolle Wasserfilter

Jürgen Kroll
Kernaussagen:
  • Wasser hilft gegen Konzentrationsmangel, Müdigkeit, Schlappheit und Kopfschmerzen. Wasser ist ein besserer Muntermacher und Powerdrink als jedes andere Getränk auf der Welt – und das ganz ohne jegliche schädliche Nebenwirkungen.
  • Decken wir unseren Wasserbedarf aus Leitungswasser, können sich die darin enthaltenen Schadstoffe im Körper ansammeln und ihm erheblich Schaden zufügen.
  • Sie werden heutzutage in ganz Europa nahezu keine Quelle mehr finden, die nicht mit Schadstoffen belastet ist

Jürgen Kroll ist der Manager und Gründer der Wasserklinik in Berlin. Er beschäfigt sich seit vielen Jahren mit Wasserforschung und entwickelte mit seinen Geschäftspartnern Wasserfiltersysteme die in der Lage sind, Wasser qualitativ und Natur-konform zu verändern, sodass es wieder die Qualität von Trinkwasser besitzt. Außerdem berät er noch zu vielen anderen Themen.

Jürgen Kroll hat unseren “Hauptpreis” für die Verlosung gespendet: ein Trinkwasser-Aufbereitungs-System PROaqua 4200 D im Wert von 2.500 €. Vielen herzlichen Dank ihm nochmals dafür. Die Teilnahme an der Verlosung lohnt sich also.

Du möchtest dieses Interview noch sehen?
Dann gönne Dir doch das Kongresspaket!


Du möchtest mehr von Jürgen Kroll erfahren?
Dann klicke hier:
  • Dir hat das Interview gefallen?
  • Du möchtest gerne dieses Interview und auch                                               alle anderen in Ruhe und jederzeit wiederholt anhören?
Dann haben wir ein ganz besonderes Angebot für Dich!
Die Kongress-Aufzeichnung 2017
Alle Interviews als Videos und Audios plus zahlreiche Extras der Experten.

MOCKUP2
Erfahre mehr über dieses einmalige Kongress-Angebot
Copyright 2016-2017 - HeileDichGesundKongressde - Alle Rechte vorbehalten
eKongress und Webdesign bei ProWebStar.de

7 Gedanken zu „Interview – Jürgen Kroll“

  1. Hallo Michael, nein, natürlich nicht :-). Bitte überprüfe, ob bei Dir der Ton angeschaltet ist! Manchmal kann auch der Wechsel des Browsers helfen. Optimalerweise verwendest Du einen der folgenden Browser um störungsfreie Videos anzuschauen: Google Chrome, Firefox, Safari, Opera.
    Falls die Geschwindigkeit Deiner Internetverbindung nicht stabil ist, schließe als erstes alle anderen Programme die eine Internetverbindung brauchen.
    Viel Erfolg und alles Liebe Ellen

  2. Hallo liebe Ellen!
    Deinen Kongress finde ich echt super!!!Du hast so tolle,interessante und inspirierende Menschen zu Deinem Kongress eingeladen!Du interviewest richtig klasse-wartest ab und fragst im richtigen Moment nach!Beide Daumen hoch!!!!!
    Herzlichen Dank!Es macht richtig Spaß Deinem Kongress zu folgen!(Habe auch schon die Info über Deinen Kongress an 3 Freundinnen weitergeleitet!)Seit kurzem überlege ich-mir auch einen Wasserfilter anzuschaffen-bin aber durch das zahlreiche Marktangebot total überfordert!Umso besser,dass Du Herrn Kroll eingeladen hast,den werde ich mal anrufen,mich informieren,ob es auch für den kleinen Geldbeutel was gibt?Ich würde natürlich liebend gerne die gesponserte Trinkwasser-Aufbereitungs-System PROaqua 4200 D gewinnen-aber- da ich nicht bei facebook bin und auch nicht weiß,was ich bei einer Anmeldung zu beachten habe oder ob ich mich da nur vorübergehend anmelden kann,bleibt mir leider die Teilnahme an dem Preisausschreiben verwehrt. Oder hast Du eine Lösung für mich und evtl. noch andere Nichtfacebookler irgendwie am Preisausschreiben teilzunehmen?Das wäre super!
    Liebe Grüße und weiterhin viel Freude und viel Erfolg!
    Christel

    1. Liebe Christel, herzlichen Dank für Deine lieben Worte. Es freut mich sehr, dass Du viele Inspirationen durch die Interviews bekommst. So soll es sein.
      Es wird während und nach dem Kongress auch noch weiter Verlosungen geben, an denen man ohne Facebook teilnehmen kann, leider aber nicht mit diesem Trinkwasser-Aufbereitungssystem, das gibt es nur einmal. Ich werde in den E-Mails dann darauf hinweisen.
      Alles Liebe und weiterhin viel Freude mit den Interviews. Ellen

  3. ein toller Interessanter Beitrag! Einfach super!
    Trotzdem liebe ich einfach unser Trinkwasser! Es schmeckt mir. Sprudelwasser hab ich noch nie gemocht.
    Aber trotz des tollen Videos, man muss mittlerweile schon ein Reichverdiener sein, um sich das alles leisten zu können!
    Ich wäre sehr glücklich wenn ich so einen Wasserfilter gewinnen würde! 🙂
    herzliche Grüße Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*